Unser Team

Nicole

1. Vorsitzende, Trainerin

Ich bin Nicole und seit 2006 im Club der Hundefreunde Frielendorf e.V.. Dorthin kam ich über meinen ersten Hund Philos und habe mit ihm verschiedene Sportarten ausprobiert.

Seit 12 Jahren bin ich als Trainierin ehrenamtlich im Verein tätig und habe beim DVG meine verschiedenen Trainerscheine erworben.

Dazu zählen der Trainerschein für Welpen und Junghunde, Basisausbildung, Hundeführerschein des VDH und Rallye Obedience.


Mit meinem aktuellen Hund Arkadas betreibe ich hauptsächlich Rallye Obedience und Dummyarbeit. Darüberhinaus probieren wir uns in der Nasenarbeit und anderen Sportarten aus.

Michael

2. Vorsitzende, Agility Trainer

Michael Bellmann  geb. am 29. 02.1960 in Kratt bei Rieseby

Auf den Berger gekommen im Januar 2011 (  wir würden gern den kleinen Dicken nehmen das ist der ruhigste ) bis heute ein fataler Irrtum. Berger sind nie ruhig, nur wenn sie  schlafen.

Mit Anton trainiere ich regelmäßig seit Juni 2012 auf dem Hupla oder im Winter in der Halle.

Mit den Erfolgen von Anton kam die Idee zum 2ten Hund.
Beide Hunde sind Berger  des Pyreenes

Im März 2018 wurde der Sachkunde u. Praxisnachweis Sparte -Agility abgelegt.

Seitdem trainiere ich Anfänger u. Fortgeschrittene im Verein.

Agility ist eine Hundesportart und sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Mensch u. Hund mit Körper u. Kopf fordert, meine Hunde und mich toll beschäftigen und richtig ausgeführt auch fit hält.

Yvonne

Schriftführerin, Trainerin

Ich heiße Yvonne und bin seit 2006 Mitglied im Verein Club der Hundefreunde Frielendorf e.V. Kurz nach dem Eintritt in den Verein habe ich mit Nicole die Spiel- und Spaßgruppe aufgebaut.

Vertretungsweise habe ich auch andere Kurse übernommen und 2011 meinen Trainerschein für Welpen, Junghunde und Basisausbildung beim DVG gemacht.

Mit meiner Mischlingshündin Shila habe ich vieles ausprobiert von Agility über Dogdance und Trickdog bis hin zu ZOS. Dabei habe ich Kurse und Seminare bei verschiedenen Trainern und Ausbildern besucht und bilde mich immer noch weiter fort.

Zurzeit betreue ich die Welpen und Junghunde, sowie die Spiel- und Spaßgruppe.

Antje

Trainervertreterin, Trainerin

Ich bin seit Dezember 2010 Mitglied bei den Hundefreunden.
Zum Verein bin ich durch meinen Labrador Balu gekommen. Ihn habe ich als Welpen bekommen. Damit ein anständiger Hund aus ihm wurde und ich das Glück habe den Verein im Ort zu haben, war unser Weg vorprogrammiert. Mit ihm habe ich das GeSu für mich entdeckt, welches ich im Verein neben Flyball anbiete.
Leider habe ich meinen Balu Anfang Januar 2019 viel zu früh verloren.
Des Weiteren unterstütze ich Nicole hin und wieder beim Begleithund-Training und übernehme auch schon mal das Spiel&Spaß.
Meinen Trainerschein für Basisarbeit habe ich 2017 in Hamburg abgelegt.
Im Verein bin ich Trainervertreterin.
Mit meinem Zweithund Kalle, einem Boston Terrier, mache ich mit viel Spaß und Elan seit 2016 Agility im Verein.

Jenny

Traineranwärterin

Ich heiße Jenny, bin 27 Jahre alt und zu mir gehören 3 wundervolle Border Collie Mädels.

Als Teenager merkte ich schnell, dass ein Hund nicht nur ein Hund ist, sondern seine eigene ganz besondere feine Sprache hat, die ich unbedingt lernen wollte. Ich wollte sie erkennen und verstehen lernen. So begann ich mich über das Verhalten und die Körpersprache von Hunden schlau zu machen, besuchte Workshops & Seminare, hielt Kontakt mit erfolgreichen Hundetrainern und konnte in den letzten Jahren sehr viel dazu lernen.

Ebenso liebe ich die gemeinsame Arbeit mit meinen Hunden, sei es Agility, Unterordnung, Longieren, Suchtraining und Co. Wegen diesem Grund bin ich vor vielen Jahren auf unseren Verein gestoßen und bin seitdem Mitglied.