Ankündigungen

Jagility

 

Dein Hund hat Spaß daran Sachen zu suchen und zu bringen? Er springt auch gern über Gegenstände? Beim Jagility könnt ihr beides kombinieren. Der Hund soll in diesem Kurs in einem Hindernisparcours einen Gegenstand finden und apportieren. Dabei stehen der Spaß und das entspannte Lernen im Mittelpunkt.

Die Hunde laufen frei im Parcours, sollten also über einen funktionierenden Rückruf verfügen.

Interesse geweckt? Der Kurs beginnt am 1. Juni 2024 und findet samstags von 17:00 – 18:00 Uhr statt.

Der Hundeplatz ist in Leimsfeld. Kontakt über: hundefreunde_frielendorf@web.de.

Social Walk

Was erwartet dich beim Social Walk?

Gemeinsam werden wir in einer Gruppe mit euren Hunden spazieren gehen. Dabei liegt der Fokus darauf, dass der eigene Hund trotz Anwesenheit anderer Hunde möglichst entspannt bleibt und Orientierung an seinem Menschen zeigt. Die Hunde sollen durch den Social Walk positive Erfahrungen sammeln können, weswegen zwischendurch Begegnungs- und Ruheübungen eingebaut werden. Um auf Dauer weiter die Schwierigkeit zu erhöhen werden wir hierfür auch immer neue Orte besuchen unteranderem in Waldgebieten oder im städtischen Bereich.


Wichtige Informationen:

-Der direkte Kontakt unter den Hunden ist in diesem Kurs nicht erwünscht. Dafür bieten wir entsprechende Kurse an.

-Teilnahme von Läufigen Hündinnen sind nach Absprache möglich.

-Unverträgliche Hunde müssen entsprechend gesichert werden.

-Stachelhalsbänder und/oder Würger sind verboten.


Eure

Lucy


Sommerzeiten 2024


Montag        17:30 Uhr                Lauftreff

Dienstag      18:30 Uhr               Alltagskurs 2wöchig im Wechsel mit Social walk 2wöchig

Mittwoch      18:30 Uhr               Agility Anfänger nach Absprache 2wöchig

Donnerstag  17:00 Uhr               Agility nach Absprache

Freitag         17:00 - 18:00 Uhr   GeSu (Aug., Sep., Okt.)

                    17:00 - 18:00 Uhr   Welpen

                    18:30 - 19:30 Uhr   Erziehung, Spiel, Spaß

                    18:30 - 19:30 Uhr  Junghunde

Samstag      14:00 - 16:00 Uhr  Dummy (Sep.)

                    17:00 - 18:00 Uhr  RO Anfänger

                    17:00 - 18:00 Uhr  Themenkurs

                    18:30 - 19:30 Uhr   RO Fortgeschritten

Sonntag       9:00 - 10:00 Uhr    BH-Kurs

                   10:00 - 11:00 Uhr   Agility Anfänger

                   15:30 Uhr               Sozialkontakt (1x im Monat)

                   17:00 - 18:00 Uhr   Hoopers Anfänger

                   18:30 - 19:30 Uhr   Hoopers Fortgeschritten



Themenkurse

April - Mai                  Kaffeesuche Anfänger

Juni - Juli                   Jagility

August - September  Kaffeesuche Fortgeschritten

Auch dieses Jahr startet wieder ab April unser Basis-Erziehungskurs / Alltagskurs.

Was erwartet euch in diesem Kurs?

Wir werden gemeinsam mit Euch an euren Problemen mit euren Hunden arbeiten. Sei es Leinenführigkeit, Hundebegegnungen, Impulskontrolle oder fehlende Orientierung am Menschen usw.  Ebenso werden wir zur Sozialisierung / Festigung mit Euch und euren Hunden einmal im Monat Ausflüge mit verschiedenen Schwerpunkten planen.

In diesem Kurs ist das Thema nicht der Aufbau der Grundkommandos, dafür haben wir einen extra Erziehungskurs, sondern das Verhalten im Alltag.

Wichtige Infos:

  • Stachelhalsbänder sind verboten
  • Für Hunde ab 6 Monaten
  • Anmeldungen und Fragen bitte per Mail an Hundefreunde_Frielendorf@web.de

 

Eure Jenny & Lucy

Hundefreunde Frielendorf


Ab April 2024 startet bei den Hundefreunden Frielendorf der Hoopers Agility Kurs.
Aber was ist Hoopers eigentlich ?
Wie im klassischen Agility gibt es auch hier einen Geräteparcours, der in einer bestimmten Reihenfolge vom Hund durchlaufen werden muss. Anders als im Agility muss der Hund in einem Hoopers Parcours nicht springen. Der Parcours ist in der Regel sehr weitläufig und besteht aus Bögen (Hoops), Tunneln, Tonnen (Barrels) und Zäunen (Gates).
Eine große Besonderheit besteht darin, dass der Hundeführer NICHT mitläuft. Der Hundeführer bringt seinen Hund zu Beginn an den Start und begibt sich dann in seinen festgelegten Führbereich, den er während des Laufes nicht verlassen darf. Der Hund wird nur mit Körpersprache, Sicht- und Hörzeichen auf Distanz durch den Parcours geführt.
Für Wen eignet sich Hoopers besonders?
Hoopers ist für Jedermann und "Jederhund" geeignet! Alter, Rasse und Größe spielen so gut wie keine Rolle. Voraussetzung jedoch ist, dass die Hunde freudig mitarbeiten und ableinbar sind. Es ist auch für Hunde geeignet, die aufgrund körperlicher Einschränkungen nicht (mehr) springen dürfen. Auch für Hundeführer, die nicht mehr ganz so “gut zu Fuß” sind, eignet sich Hoopers besonders.
Und habt ihr Lust mitzumachen ? Dann meldet euch gerne per Messenger oder Email beim Verein oder bei den Trainer/innen.


Neue Kurse

 

Ab Samstag, dem 06.04.2024, beginnt um 17:00 Uhr ein Kaffee Such Kurs für Anfänger. In diesem Kurs lernt der Hund das Erschnüffeln von Kaffee in kleinen Dosen. In diesen befinden sich kleine Rätsel oder Hinweise. Zum Ende des Kurses soll es euch möglich sein eine Art Schipseljagd im Gelände zu machen. Der Mensch liest die Weghinweise und der Hund findet die Dosen mit den Hinweisen.

 

 

Ebenfalls am Samstag, den 06.04.2024 um 17 Uhr, beginnt ein neuer Rallye Obedience Kurs für Anfänger. Beim RO werden die Kommandos Sitz, Platz, Steh in verschiedenen Übungen abgefragt. Fußarbeit ist der Hauptbestandteil der Parcours. Geeignet ist RO für alle Hunde, die zumindest schon eine Ahnung von den gewünschten Kommandos haben. Besonders hilfreich ist der Kurs für hibbelige Hunde, weil das ruhige und konzentrierte Arbeiten gefördert wird.

 

Sonntag, den 07.04.2024 um 10 Uhr beginnt ein neuer Agility Anfängerkurs. Hier lernt der Hund verschiedene Hindernisse zu bewältigen. Der Hund sollte dazu ohne Leine führbar sein.


Kommt doch einfach vorbei und schnuppert in die Kurse hinein.